Oh je, was ist denn, wenn man das SYSTEM durchschaut (hat) . . . ? ;-)

Wenn man das SYSTEM einmal verstanden hat, erschliessen sich einem so gut wie ALLE WELTEN. . . 
Allein wenn „wir“ diesen an Dummheit & Dämlichkeit nicht mehr zu überbietenden Mist vom Regierungsorgan der Amiscia lesen, wissen (!!) wir in Bruchteilen von einer Sekunde, warum Christchurch inszeniert wurde und von wem Christchurch inszeniert wurde.
Mehr braucht ein denkender Mensch nicht.
Wenn man das SYSTEM einmal verstanden hat, erschliessen sich einem so gut wie ALLE WELTEN. . . Dann müssen wir nur ein paar SEKUNDEN dieses unbeschreiblich elenden, von offenem Satanismus und Deutschenhass nur so triefenden neuen „Rammstein.Videos“ uns anzuschauen und schon wissen wir, wer die Auftraggeber sind, was diese Feinde Deutschlands und der Schöpfung damit erreichen wollen, warum die DENEN gehörenden MEDIEN dieses IHR MACHWERK weltweit so aggressiv vermarkten und und und. 
Letztlich, wenn man’s kapiert & durchschaut hat, ist diese durch und durch kaputte, zerstörte, gekaperte Welt sehr einfach & erschreckend primitiv konstruiert und strukturiert.
Aber der märchenhafte Wettlauf zwischen Hase & Igel besteht heute darin, die Masse schneller und nachhaltiger , also unumkehrbarer zu verdummen und zu verblöden als die Tricks und immer gleichen Lügen durchschaut werden können. Und wie es aussieht, haben die Satanisten diesen Wettlauf bereits für sich entschieden, was die Masse anbelangt. 
Es interessiert mich nicht wie, aber sie haben die Massen blitzschnell verblödet, somit erkennen sie die WAHRHEIT erst gar nicht. 
Die Untreue einer Ehefrau – um einen uralten Dauerbrenner nochmals zu bemühen, weil ihn alle kennen ( auch wenn die Sache sich erledigt hat, da es heutzutage gar keine Treue mehr gibt, also die Ironie der Geschichte ) – kann nur nachgewiesen werden, wenn der Ehemann Wind von der Sache bekommt und möglichst schnell die Treppen hoch eilt, um seine Frau „inflagranti“ zu erwischen und dem „Stecher“ noch frohes Schaffen zu wünschen.
Bekommt er die Wahrheit erst gar nicht mit oder bekommt er sie mit und muss 12 Stockwerke zu Fuss zum Schlafzimmer eilen, hat der „Stecher“ sich sogar schon dreimal geduscht und angezogen und nimmt den Aufzug oder grüßt unterwegs den „betrogenen“ Ehemannn noch dreist und wünscht ihm einen schönen Tag und seine Frau weiss von nichts.
Genauso verhält es sich mit den Verbrechen der Politiker, Wirtschaftsleute, Militärs, Richter, Pharmatypen, Ärzten usw. .
Klar, sie alle werden von uns erkannt, entlarvt und ganz privat im minimalen FB-Raum von 2 – 3 Leuten „bloßgestellt“, die von der „untreuen Ehefrau“ wissen, aber der Ehemannn bekommt davon entweder nichts mit oder er hat keine Beweise oder er glaubt der untreuen Ehefrau . . . .

Über diese WebsiteSPIEGEL.DE


Konsequenz aus Christchurch-Attentat: Facebook verbietet rassistische Hassgruppen auf der Plattform – SPIEGEL ONLINE – NetzweltWeißer Nationalismus und Rassismus auf Facebook ist weit verbreitet. Der Konzern will nun gegen die Gruppen vorgehen.G

Standard

Ein Gedanke zu “Oh je, was ist denn, wenn man das SYSTEM durchschaut (hat) . . . ? ;-)

  1. Pingback: Oh je, was ist denn, wenn man das SYSTEM durchschaut (hat) . . . ? ;-) — swissartblog | matthias331

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s