Trump, seine Trumpflüsterer, das Grundgesetz, unsere lieben Besatzer, Q und was es sonst noch so gibt

An A L L E
Trumpversteher,
Trumpflüsterer,
Trumpfans und und und:
Etwas Grundsätzliches:
Das Grundgesetz kennt der eine und sicher auch die andere.
Viele wissen auch, dass das Grundgesetz, das alle sogen. Grundgesetze per DEFINITION Besatzungsgesetze sind.
Ein Grundgesetz erlegt (!!) der Besatzer einem von ihm besetzten Land.
Wenn der Besatzes sich nach spätestens 30 Jahren aus dem „Staub“ macht, gewinnt das einst besetzte Land seine Souveränität und darf sich dann eine echte Verfassung wählen.
Wenn es nicht mehr besetzt ist, darf es MIT VERFASSUNG auch einen Verfassungsschutz etablieren, ein Verfassungsgericht usw.. Das alles macht nur Sinn, wenn eine Verfassung da ist, falls die Besatzer das besetzte Land wider jedes Recht n i c h t räumen, wie im Fall BRiD, das Besatzungsrecht, also das GRUNDGESETZ nach wie vor gilt, sind all diese Verfassungsorgane nur ein Kinderspiel, so wie wir früher Cowboy und Indianer gespielt haben und uns einen Gurt und Pistolen umgeschnallt oder Federschmuck und Pfeil und Bogen gebastelt haben – was ja ganz schön war, aber eben nur Spiel.
Viele von euch kennen sicher auch die Kanzlerakte, dazu gibt es ein ganzes Buch, das zu LESEN ich jedem empfehle.
Dort wird auch ersichtlich, dass kein Kanzler und erst recht keine Kanzlerin vom Volk gewählt wird – in einem besetzten Land an freie Wahlen zu glauben ist so absurd, dass ich nichts dazu schreiben mag, ich würde mich nur unnötig aufregen.
Die gesamte Besatzungsregierung bestimmt selbstverständlich der Besatzer oder die Besatzungsmacht. 
Ein Gefangener bestimmt schliesslich auch nicht seine Menüfolge – wo kämen wir da hin! 

😉 Der bekam früher trockenes Brot und Wasser und fertig !! Klar, in Berlin bekommen die Gefangenen jetzt freies Internet, WLAN rund um die Uhr, aber das ist etwas anderes und eben halt Berlin. . . . 
Es ist auch nicht so, dass der Besatzer jeden Morgen aufsteht und als erstes dem besetzten Land vor die Nase hält: ätsch, ihr seid besetzt !! Nein, so geht das nicht. 

😉
Herr Berry Soeroro, mit Künstlernamen Obama, hatte im Berlin, als dieses durchgeknallt verrückte, ewigdumme Berlin ihm , dem Besatzer, zu Füssen lag, ausgerechnet diesem besetzten Berlin noch lauthals erzählt, dass die USSA noch bis 2099, richtig gelesen, bis 2099 den Besatzungsstatus einer besetzten Militärkolonie, genannt BRiD, aufrecht erhalten wird – und die Berliner haben was gemacht ?? Richtig, sie haben ihm frenetisch applaudiert und zugejubelt – so etwas nennt man Gehirnwäsche, eher Gehirnamputation und erfolgreiche Programmierung . . . Nun denn, so sind sie eben, die Berliner und auch die Deutschen, die nicht besser sind.
Ein anderes Land, was dauerbesetzt ist, ist sinnigerweise Palästina. Dort steht der Oberbefehlshaber und amtierende Guinnessrekordhalter in Sachen Kriegsverbrechen auch nicht jeden Tag auf und schreit den Palästinensern ins Gesicht, dass sie besetzt seien. Die Palästinenser sind schlau genug, die sehen das eh tagtäglich und spüren das tagtäglich.
Ich kann mich auch an keine Szene erinnern, wo gröhlende, schreiende, jubelnde Palästinenser diesem Netanjahu wie die Berliner ihrem Besatzer zu Füssen lagen und ihm zugejubelt und ihn angehimmelt haben wie die Berlinerinnen und Berliner ihrem Berry S. aus Kenia oder weiss der Kuckuck wo der geboren ist.
Kurz und gut, die Palästinenser schlagen sich nicht auch noch gegenseitig die Köpfe ein, weil verlangt wird, dass sie Netanjahuversteher, Netanjahupflüsterer, Netanjahufans sind: es gibt solche Fans schlicht und einfach nicht, denn wer streichelt bitte seinem Besatzer um den Bart oder Bauch ??!!
So etwas ist ABSURD !! Bitte versteht das doch ein einziges Mal !!
Jetzt stellt euch diese Absurdität vor, dass ich sogar „angemacht“ werde, weil ich kein Trumpflüsterer, Trumpstreichler usw. bin und ihm auch keine Teddybären zuwerfen würde, würde ich ihm begegnen. 
Ich würde ihn vielmehr zwingen, einen Friedensvertrag zu unterschreiben, Hunderte von Milliarden für die Besatzung, den Angriff im Ersten Weltkrieg und die Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg, Billionen für die Rheinwiesenlager und und und. 
Ist das jetzt klar formuliert – ein für alle Male ?? Solange er mein Vaterland besetzt und Verwüstungen ohne Ende uns Deutschen bereitet hat – nicht persönlich, aber als rechtlicher Herrscher der USSA und seiner gesamten Vergangenheit bis hin zum Massenmord und Genozid an 60 (!!) Millionen Indianern – solange die 15,4 Millionen Deutschen, die mit Duldung und Einwirken der sogen. „Alliierten“ N A C H Beendigung des Krieges aktiv umgebracht worden sind, solange all diese Dinge und Verbrechen nicht geklärt und gesühnt sind, lecke ich keinem Präsidenten die Füsse und mir ist auch „Schnuppe“, was ein „Q“ an kryptographischem Unsinn veröffentlicht und ob HRC in Guantanamo, in Norwegen oder am Strand von Florida sitzt, lieht oder steht und irgendwelche Cocktails trinkt oder bei Wasser und Brot gehalten wird !!

Standard

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s