Für alle Menschen mit offenem Geist, Freidenkern, Freigeistern, befreit von allem Mainstream Programmierungen, von möglichst allem und bereit, auch den Rest an „Giften“ noch auszuscheiden. . .

Nur etwas für wirklich „Eingeweihte“, nicht konspirativ zu verstehen, sondern OPEN MINDED, Menschen, die OFFEN sind und nicht mit irren Programmierungen herumlaufen. 
Es gibt leider viele Menschen, die zum Teil „aufgewacht“ sind und dann andererseits mit solchen Brettern vor dem Kopf herumlaufen, dass man nur sagen kann: O M G !! Wer nicht für letztlich ALLES offen ist – ich meine damit keinen Nonsense, den gibt es gerade bei mir N I R G E N D S , sondern offen für ungewohnte Denkweise, ungewohnte FAKTEN, wie z.B. die nun mal nicht vom Tisch zu weisende ERKENNTNIS ( !!!! ), dass es definitiv niemals einen Jesus gegeben hat, so weh diese ERKENNTNIS und WAHRHEIT auch tun mag.
Ich meine z.B. auch die Geschichte mit der sogen. „Flachen Erde“. Himmel, was bin ich angegriffen worden deswegen, als das neu herauskam und ich als einer der Ersten das hier einfach nur vorgestellt habe: ein Sturm der Entrüstung bei den Teilaufgewachten und zum großen Teil übelst Programmierten, von denen mir aber andererseits bis heute NIEMND auch nur den allerleistesten Beweis hat liefern können, dass die Erde ein „Erdball“ ist und sich mit 1600 Km/h um die eigene Achse usw. usw. dreht. NICHT EINEN HAUCH VON BEWEIS EINER ERDKRÜMMUNG ohne Fischaugenobjektiv.
Ich zumindest bin offen für alle nur denkbaren Theorien, weil ich gelernt habe, dass letztlich ALLES , was man uns beigebracht hat vom Kindergarten bis zu den höchsten Höhen der Universitäten ( und von dort am Schlimmsten ) dass all das Bullshit , BS, Nonsense, UNSINN bis hin zum lächerlichsten WAHNSINN ist – von den Naturwissenschaften bis hin zu den Historikern, bei denen man so gut wie NICHTS glauben kann. 
Ich bin offen und bereit, Teile meines riesigen imaginären „Puzzles“ umzustrukturieren, wenn mir jemand kommt und BEWEIST, dass Teile davon zwar stimmig sind, aber zu einem anderen Teil gehören und dort eingesetzt werden müßten.
Wenn mir jemand andere FAKTEN über Hitler erzählt, höre ich gerne zu und versuche das mit meinen in Einklang zu bringen, keine Frage. Was ich ablehne sind Menschen – ich verstehe diese Menschen, logisch, aber es ist nicht mein Ding -, die z,B. FAKTEN, reine, knallharte FAKTEN z.B. über Hitler oder die Jesus-story einfach aus ideologischen oder pseudoreligiösen Gründen ablehnen oder mich am Ende noch dafür anmachen wollen, der ich die Fakten sicher nicht geschaffen habe. Die Jesus-Geschichte kann schon deshalb niemand ablehnen, weil sich die Figur des Jesus als reine Fiktion, als Auftragsarbeit herausgestellt hat. Jedes Märchen ist wahrer im Kern her als dieser von sehr sehr gut ausgebildeten Schreibern zusammengestellte Jesusgeschichte mitsamt dem ganzen Neuen Testament, das nicht einmal das Papier wert ist, auf dem es geschrieben steht, weil es nur als Satire gedacht war, nicht mal um daraus etwas zu lernen, es sollten lediglich die Juden, der militärische Gegner der Römer, in die IRRE geführt werden. Die Jesusgeschichte ist unter dem Strich nicht mehr als ein Schild, ein Ortsschild, ein Autobahnschild, eine Wegweisung, die mit der Absicht, die Nachfolgenden Wanderer oder Autofahrer FEHLZULEITEN. Wenn ich irgendwo einen Hinweis aufstelle, perfekt wie ein normales Autobahnschild gemacht und nicht einmal vom Fachmann als Täuschung zu erkennen, das den Autofahrern sagt, dort müssen sie abbiegen, um meinetwegen nach München zu kommen und die Strasse, Autobahn geht in eine völlig andere Richtung, besser noch führt ins NICHTS, in ein Moorgebiet oder so, wie kann ich dann ewig und drei Tage genau diesem Fakeschild folgen und glauben, wenn es dort blau auf weiss steht, müsse die Strasse nach München gehen. Genau das tun die sogen. „Christen“ aber und dort hört es auf, da kann und muss ich entweder laut lachen oder die Leute als crazy in Gottes Namen diesen Weg ins Moor fahren lassen.
Ich bin auch offen für jeden, der mir Beweise bringt, dass die Erde mit dieser unvorstellbar irren Geschwindigkeit durch’s Universum rast und das seit Millionen oder Milliarden von Jahren – und niemals abbremst oder zumindest ans Ziel kommt oder dass sie ein Kugel sei, obwohl es nicht den Hauch einer Krümmung gibt und kein noch so neues Navigationssystem für Flugzeuge eine solche Krümmung vorsieht.
Also, für all die FaceBook Freunde, die auch so offen sind und nicht bei jedem zweiten Satz nach ominösen, irren „Quellen“ fragen ähnlich wie jemand, der bei einem 7 Gänge Menü nicht nach jedem Gang, sondern bei jedem BISSEN mich fragt, ob das, er/ sie gerade im Mund hat, auch wirklich gesund ist und welcher Arzt oder welches berühmte, weltweit anerkannte Institut dies bestätigen könne . . . C R A Z Y . . . .
Für alle, die nicht so crazy sind, sondern einen offenen Geist, wie er seit fast 10 Jahren hier bei mir weht, haben, für die ist dieses Video trotz der grausamen Tonqualität seitens von Dani Arnold McKenny genial !! 😉 😉
Enjoy the ride, enjoy the show !! Webside: RTS.earth

YOUTUBE.COMMagnetic Pole Shifts, Earth Anomalies, „Radiation Off the Charts“ with Dani Arnold-McKenny

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s