Von Weltreligionen, Killerprogrammen und wie wir aus dieser „Hölle“ wieder herausfinden zu uns und unserer wahren Bestimmung hier auf Erden

Das Christentum: eine, zum Zweck der besseren Akzeptanz durch die Juden an deren AT angelehnte FREIE ERFINDUNG der Römer, basierend auf deren Kriegen gegen die Juden.
Demnach ist historisch bewiesen (!!), dass es niemals einen Jesus Christus gegeben hat.
Der Islam: eine späte reine Erfindung der Katholischen römischen Kirche, des Vatikans, erfunden zum Zweck der gewaltsamen Niederhaltung der im Nahen Osten sich ausbreitenden, Rom ins Gehege kommenden Form dieses gefakten Christentums.
Das Judentum: die Obererfindung eines „Hausglaubens“ einer winzig kleinen Gemeinschaft völlig ohne jegliche „Religion“. Dieses winzige Völkchen schaute mit Neid auf alle anderen damaligen Religionen, die wegen der Vielzahl nicht einmalaufgezählt werden können. Da die Vertreter dieses Mikro-Völkchens aber Zugang zu deren „Bibliotheken“ und religiösen Schriften hatte, nahmen sie sich wahllos heraus, was sie gebrauchen konnten, gerade so als wolle man ein eigenes Kochbuch erstellen, weil alle so ein Kochbuch haben und schreibt sich die besten und geeignetsten Kochrezepte aus allen vorhandenen Kochbüchern einfach ab und gibt es dann als ihr Kochbuch, also das Alte Testament“ heraus. Mehr ist das Alte Testament nicht, die anderen jüd. Schriften sind aus dem Ägyptischen abgeschriebene zutiefst schwarzmagische Schriften, Teufelswerk würde man sagen.
Von der ältesten sogen. „Religion“, die laut Jordan Maxwell die Grundlage für alle uns bekannten sogen. „Religionen“ bildete und über MILLIONEN von Göttern und Göttinnen verfügt ( !!!!), also dem HINDUISMUS, will ich erst gar nicht reden.
Dasselbe gilt natürlich für den Buddhismus und und und.
So: nun betrachten wir uns einmal selbst und unser Verhältnis zu diesen sämtlichen Pseudoreligionen ( ja, das wird manche wundern, es ist aber tatsächlich so, auch wenn es manchen weh tut ), dann stellen wir fest, dass wir letztlich OPFER eines „Überfalls“, einer Art „Kaperung“ geworden sind, um es deutlicher und anschaulicher zu formulieren: irgendjemand fand uns Menschen ganz interessant als Hardware und hat uns manipuliert für seine speziellen Zwecke, hat unsere ursprüngliche „Software“ ausgewechselt, ausser Kraft gesetzt, manipuliert, überbrückt, um dann seine eigene Software in uns zu installieren.
Dies waren nicht einheitliche Mächte, Wesen, Kräfte, sondern die einen implantierten die eine, die anderen die andere, ihre Software und liessen uns für sie arbeiten, agieren.
Jede Gruppe von uns verfügt im Idealfall, damit es nicht zu verwirrend und kompliziert wird, über die gleiche, einigermassen gleiche Hardware und niemand hat noch den echten Zugang zu der dazugehörigen „Software“, denn dass diese existieren muss, ist sonnenklar.
Dass die anderen, gerade in der Menschheit laufenden anderen Fremdprogramme FAKE sind, ist auch zumindest mir und vielen anderen ( per morphogenetischen Feldern, die von uns ausgehen) ebenfalls sonnenklar.
Und dass all die oben genannten sogen. „Religionen“ allesamt gefakt und somit Fremdsoftware sind, ist oder sollte vielen inzwischen auch sonnenklar sein.
Das sich aus dieser Erkenntnis ergebende Problem und die damit verbundene Aufgabe besteht darin, zu unserem ursprünglichen Programm zurückzufinden.
Diese Fake-Programme mit ihrer Schadware können wir wie einen Computervirus sehen: das Christentum ebenso wie alle anderen. Das Schadprogramm (Malware) hat aber eine Art Firewal, die jedem, der sich davon trennen möchte, warnt, alles andere sei Schadware und man begebe sich in Atheistische „Gewässer“ . Das krasse und totale GEGENTEIL ist selbstverständlich auch hier der Fall, die ururalte Geschichte: der Dieb ruft am lautesten: „Haltet den Dieb!“, um alle zu verwirren und von sich abzulenken.
Selbstverständlich sind ALLE WELTRELIGIONEN, wie ich in einem ausführlichen Artikel auf „Swissartblog (WordPress)“ dargelegt habe, FAKE und somit zutiefst atheistisch in dem Sinne, als diese Fake-Religionen ja unser ursprüngliches Programm, das unserer ECHTEN SCHÖPFER-GÖTTER ( hier auf Erden der Göttin Sophia) , „kaltgestellt, überbrückt, umgangen, manipuliert und durch ihre Schadware ersetzt haben.
Die Frage für uns Menschen lautet: wie werden wir wieder rein, wie entledigen wir uns dieser verdammt resistenten, von der Masse gar nicht erkannten Killer-Programme, die unsere wahren, göttlichen Programme gekapert, überschrieben und ausgetauscht haben.
Die erste Pflicht besteht selbstverständlich darin, uns von all diesen Killerprogrammen, die viele die MATRIX nennen, zu befreien. Das geht wie in den diesbezüglichen Filmen nicht von jetzt auf gleich, sondern bedarf sehr sehr viel Denkvermögen, Denkkraft, sehr viel Feingefühl und Kreativität, aber es ist unsere einzige und vielleicht letzte Chance uns als Menschheit zu retten !!
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s