Who is going to rule this world – it`s still the „WICKED ONES“ from the bible

Wir leben in einer geradezu absurden Situation/ Welt, wie immer man es nennen mag.
Die Welt, wie wir sie kannten, wird zusehends zerstört von denen, die leider immer noch mehr denn je das „Sagen“ haben, sie zerstören die Reste der menschenfreundlichen Natur, der Schöpfung und tun dies einmal „vor Ort“ durch Rodungen der letzten Waldflächen, Zerstörung der Weltmeere durch Radioaktivität ( das von USrael künstlich mittels Mininukes zerstörte Fukushima und die darauffolgende, immer gefährlicher werdende Radioaktivierung des Pazifik, der biologisch bereits tot ist) und im gigantischen Massstab durch weltweite Chemtrails, die ihr Gift von oben auf alles herabrieseln und herabregnen lassen, was überhaupt noch existiert, eine chemische Kriegsführung gegen die gesamte Menschheit, die gesamte Schöpfung, das grossflächig schon vor Jahren auch die Pflanzen und Tiere zugrunde gerichtet worden sind mit dem grausamen Giftcocktail, der wahrscheinlich inzwischen von Künstlicher Intelligenz gegen alles echte Leben zusammengestellt wird, Autonome Intelligenz bestimmt wahrscheinlich auch bereits die Flugrouten der Chemtrailflieger und wer dort am Steuer sitzt, weiss wahrscheinlich auch nur die AI / KI und wir möchten es gar nicht wissen; die Menschheit würde in der Mehrheit wahrscheinlich wahnsinnig, erführe sie es tatsächlich. . . .
Nun, wir hatten früher einmal Zeiten, wo die simulierte „Demokratie“ noh halbwegs ihre Maske bewahrt hat, die ihr vorgehalten wurde.
Die Zeiten haben sich rasant geändert, zugunsten der Masken, zugunsten der Archonten, zugunsten aller Feinde der Schöpfung und der Menschheit sowieso.
Wir haben nun eine vollkommen absurde Situation für all diejenigen, die noch des Denkens mächtig und fähig und vor allem WILLENS sind, selbständig zu denken.
Die Mehrheit der weit über 90 % der Bevölkerung bekommt von der wirklichen Realität kaum noch etwas mit, sie wird belogen, programmiert, infiltriert, vergiftet, geimpft, künstlich und sehr bewußt und gewollt verblödet und und und – und das von der bekannten vielzitierten „Wiege bis zur Bahre“ bzw. bis zu dem Zeitpunkt, wo ihnen bei lebendigem Leib die Organe aus dem Leib herausoperiert werden, um sie an andere, dem System dienlichere zu verpflanzen – im besten Fall, den schlimmsten Fall schildere und benenne ich besser nicht . . .
Ein kleiner Teil dieser tumben Masse wird instrumentalisiert und als sogen. „Linke“ tituliert und an verschiedenen Orten eingesetzt, da, wo sie gerade „gebraucht“ werden, um die Agenda der Zerstörer, der Archonten mit primitivsten Sprüchen vermeintlich zu untermauern, Sprüche, die ihnen von den Archonten, von den Vernichtern der Schöpfung vorgegeben werden und die in ihrer Primitivität in etwa dem Entwicklungsstadium von Babies entsprechen, die gerade gelernt haben, „Papa und Mama“ zu sagen. . . . Kindergartenkinder und noch Kleinere konnten zu meiner Elternzeit schon ganze Lieder singen, das ist eine weit, weit höhere Entwicklungsstufe als das, was uns als „ANTIFA“ – Geschrei entgegentönt, die Stimme der Herrschenden, die Stimme der Menschenhasser.
Die absurde Situation ist also im Unterschied zum vorigen Jahrtausend die, dass nur noch mit Künstlichem NICHTS zu tun haben hinsichtlich desse, was wir früher einmal homogenes Volk, Nation usw. nannten. Früher sprachen die von den Besatzern eingesetzten und instruierten Politiker sogar vom „mündigen Bürger“ – man kann sich diesen Fake heute gar nicht mehr vorstellen, kein Politiker würde solche Worte mehr in den Mund nehmen, nicht einmal allein unter der lauten Dusche, weil es gar nicht mehr in seinem Schädel wäre/ ist.
Heute leben wir statt dessen in einer Zeit, in der ALLES, aber auch wirklich ALLES getan wird, überall den Bürgern, also den denkenden, denkfähigen, denkwilligen Bürgern diesen MUND zu verbieten.
Öffnet er trotzdem den Mund, so drohen dem einst mündigen Bürger heute Facebook-Sperren, YouTube Sperren, Löschungen all seiner Kanäle, Diskriminierungen, Arbeitsplatzverlust bis hin zu Gefängnisstrafen, die auch vor dem einst geehrten, gewürdigten Alter nicht halt machen.
Das ist das, was einst der „Mündige Bürger“ war. Nun, die Masse bekommt das nicht mit, die Masse denkt ja auch nicht, ist nicht mehr in der Lage durch all die Gifte, die man ihr verabreicht, überhaupt noch denken zu können.
Ihr Motto, das der über 90 % lautet: ich denke nicht, also kann ich auch nicht gesperrt werden oder inhaftiert werden.
Ihre Sprüche, wenn sie denn sprechen und denken könnte würden in etwa so lauten: Ihr, die ihr vom allgemeinen Menschenrecht auf Aussprechen und Aufschreiben der freien Gedanken noch immer Gebrauch macht, ihr, die ihr euch das Privileg herausnehmt, überhaupt zu denken – ihr seid selbst schuld. Wer denkt, ist ein „Na-Zi“, „Rassist“, was auch immer, wer denkt, der hat`s verdient, gesperrt oder eingesperrt zu werden – so hat man es ihnen beigebracht, eingeimpft, eingetrichtert und sie haben NICHTS davon gemerkt, gar nichts, denn bei der Programmierung waren sie gar nicht bei Verstand, es lief vielleicht angenehme, für sie angenehme Techno- oder Rapp-„Musik“ und es gab bei der Verabreichung der Mind Parasites ordentlich Alkohol usw. usf..
Dementsprechend zeichnet sich die gesamte, fälschlich  sogen. „Linke“, welche den gesamten Deutschen Bundestag umspannt und ausmacht, weil es schlicht nur noch „die Linke“ gibt, dadurch aus, dass sie gar nicht mehr denkt, nicht mehr denken will, nicht mehr denken kann und auch nicht mehr denken darf, wenn sie denn könnte, denn dann droht automatisch unter dem Jubel der anderen Linken das Ausschlussverfahren: Ausschluss aus der wie auch immer genannten linken Partei, Ausschluss aus dem Beruf, der Familie, dem Freundeskreis – und all das ist dann „verdient“ so, weshalb die Nichtausgeschlossenen applaudieren und heilfroh sind, dass sie niemals in Versuchung kommen zu denken und deshalb ziemlich sicher sein dürfen, niemals ausgeschlossen oder gesperrt oder was auch immer werden.
WAS FÜR EIN WUNDERBARES LEBEN : NIE MEHR DENKEN MÜSSEN, nur alles Vorgekaute, von den eigentlichen Herrschern Vorgesetzte nachplappern zu dürfen – WUNDERSCHÖN !! . . . .
Diejenigen, die NICHTS, aber auch gar NICHTS mehr mit dem Volk, mit den Menschen zu tun haben und wohl nie zu tun gehabt haben, wen immer wir als die tatsächlich Herrschenden einsetzen mögen, ob das inzwischen wirklich schon seit einiger Zeit die Autonome Intelligenz ( non human) oder schlicht Non-Human-Beeings oder die Archonten oder ihre hybriden Blutlinien, die Adeligen, die Königshäuser mit ihren Ritualen und Menschenopferungen sind, wer auch immer inzwischen all das steuert, mit der Schöpfung, mit der Kulztur, mit der Natur und mit den Göttern und erst recht mit dem Volk und den Völkern haben diese Gestalten oder Mächte oder Wesenheiten nichts mehr zu tun.
Das Volk und die Völker leben aber immer noch in der Illusion, sie würden von Ihresgleichen regiert und müssten nur aufpassen, den richtigen ihres Volkes, also einen derjenigen, die ihnen ständig auf der Mattscheibe vorgeführt werden, zu „wählen“ und alles sei und werde gut. . . .
Leider ist dem nicht so. Absurderweise werden wir NICHT von diesen Wunschkandidaten, nicht von der sogen. Regierung regiert, das wissen am besten die scheinbar Regierenden selbst, aber würden sie ihre Erkenntnisse – wenn sie diese denn wirklich hätten – anderen mitteilen, sie wären, schlicht formuliert, schnell weg vom Fenster, wohlgemerkt von allen Fenstern.
Deshalb herrscht das Schweigen nicht nur bei den „Lämmern“, sondern auch bei den Regierungsattrappen, schliesslich wird so ein Leben als Regierungsattrappe recht gut bezahlt und Gewissen war gestern, das gibt es eh nicht mehr. . .
D.h.: alles, wirklich alles ist in den Händen deren, die man benennen kann, wie man will, siehe oben: ihnen gehören die Medien, die komplette Programmierungs- sprich Bewusstseinsindustrie, die die Menschen mit den Mind Parasites und Programmierungen von der Wiege bis zur Bahre versorgt, ihnen gehört die komplette Lebensmittelindustrie, zu deren Giften ich nichts mehr sagen oder schreiben muss, ihnen gehört Big Pharma, für die dasselbe gilt, ihnen gehören all die enorm genverändernden und gefährlichen Strahlungs“herde“ bis hin zum „5 G – NETZ“, das alles Menschliche zerstört, letztlich zerstört.
Wenn das Volk also die winzigen Teilchen, die noch denken können und dies auch tun, wenn von dort also Widerstand gegen die Zerstörung alles Lebendigen kommt, dann schicken die einfach ihre programmierten „Linken“ los, ihre Feministinnen, ihre weiss der Geier was mit ihren eingeimpften Sprüchen und läßt von den Medien und von TV die Denkenden als „rechts“, als „Populisten“, als „Radikale“, als „Rassisten“ usw. usf. beschimpfen, sendet das dann in ihrem Medien und schon ist „RUHE“ im Land.. . . scheinbare, künstliche, tödliche Ruhe.
Da es längst keine sogen. Rechten mehr gibt und sicher nie gegeben hat – ausser den ebenso künstlich von den Jesuiten geschaffenen in der jesuitisch-zionistisch beherrschten Zeit von 1933-45 – muss man nach und nach jeden rechtschaffenen Bürger, jeden ehemals mündigen Bürger, jeden Dichter und erst recht jeden Denken als „rechts“ usw. diffamieren.
Das funktioniert leider ebenso wie früher die von den Jews tatsächlich ausgesprochene Agenda, man wolle nur die oder den Besten, Klügsten der Deutschen verni . . .
Nun, das hört sich „harmlos“ an, egal welchen Superlativ man auswählt. Wenn ein Drache aus irgendeinem Märchen z.B. recht harmlos verlangt, nur den Längsten eines Dorfes verspeisen zu dürfen, ist das letztlich genauso wie mit dem Erfinder des Schachspiels, der so bescheiden war, nach seinem Lohn gefragt, antwortete, er wolle lediglich beginnend mit einem Schachfeldchen ein einziges Reiskorn und im nächsten jeweils das Doppelte, also zwei usw. usw. . Das das dann exponentiell weitergeht und kein noch so reicher Herrscher diese Mengen an Reis oder Gold zu liefern imstande ist, sieht oder merkt man erst wenn man es durchrechnet.
Auch der Drache nimmt nach dem Längsten der Dorfbewohner dann nur den Zweitlängsten, der ja automatisch dann der Längste ist usw., das Ganze endet selbstverständlich letztlich beim kleinsten Fötus, der laut Abmachung mit dem Drachen ihm geopfert werden muss, ganz wie in dem obigen Beispiel, das leider echt ist, aber noch nicht ganz durchgeführt wurde. . .
Kurz und gut: es gibt gar keine echte Linke und keine sogen. Rechte mehr, es sei denn, man versteht darunter eben, was die Herrschenden tatsächlich inzwischen tun, alle denkfähigen und denkwilligen Menschen, alle, die man früher als Dichter & Denker bezeichnet hatte – aber genau an dem Punkt sind wir . . . .
Kurz, wenn heute die menschenverachtenden jeweils angeblich und vermeintlich Herrschenden irgendein Projekt, sei es der Hambacher Forst, sei es die Ernennung eines Richter wie in den USSA zur Zeit verhindern wollen, schicken sie einfach ihren als „Linke“ titulierten, spuckenden, speienden, steine- und anderes werfenden Mob, ihren Schreienden, dümmlichste Sprüche skandierenden Mob an publikumswirksame Orte, läßt das filmen und schon wissen die 90 und mehr % der gar nicht denkfähigen  Masse, was sie auf gar keinen Fall dürfen und was sie von all dem, was sie gar nicht dürfen, zu halten haben – und schon wenig später hört man aus den Mündern dieser mehr als 90 % genau die Sprüche und Meinungsfetzen, die man ihnen über die Programmierungsmedien als ihre Meinung reingeschoben hat: es herrscht, wie David Icke es gerade sagte, der Mob, aber (das ist nun von mir) nur noch als fremdgesteuerter Wurmfortsatz der Archonten, womit die Archonten genau da wären, wo sie seit Jahrtausenden immer schon sein wollten:
ZIEL ERREICHT !!!! . . .

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s